BOXER-KLUB E.V. - Sitz München

Gruppe Eckernförde in Dänischenhagen

Neues & Berichte


Frühjahrsprüfung 2013

Neues & Berichte >> Prüfungen

Frühjahrsprüfung
am 06. und 07. April 2013
in Dänischenhagen


Unsere Frühjahrsprüfung fand “ ohne Frühling “,
aber mit dem Leistungsrichter Ingolf Roskosch -
dem Prüfungsleiter Hans - Georg Dose -
dem Figuranten Alexander Jaenicke -
den Fährtenlegern Horst Krömer und Waldemar Schulze
und den Hunden, Hundesportlern, Mitgliedern , Gästen und
Interessierten statt.


Hund / Teilnehmer Prüfung A B C Punkte
Alea von Format
Andreas Grelck
BH best.
Malex v. d. Nordheide
Corinna Böring-Schulze
BH best.
Dana v. Schleswiger Dom
Jessica Bredenbek
BH best.
Ophelia v. Rehfeld
Alexander Jaenicke
BH best.
Holly the fifth Element
Bjarne Hangard
IPO
VO
90 76 
 80
 vh   
246
Charming Boy
vom Schleswiger Dom
Marlen Requardt
IPO 2 83 76  97 256
Amrey von Bacancho
Horst Krömer
IPO 3 94 97  100 291
Zeus v. Okeler Forst
Jörgen Jepsen
FH 1 abgebr.
Gina vom Landleben
Rolf Fietz
FH 2 95 95
Falko vom Kugelbaum
Angela Dose
FH 2 85 85



Der zweite Prüfungstag bescherte den Fährtenlegern eine unangenehme Überraschung! Auf dem abgesprochenem Fährtengelände erspähte Leistungsrichter Roskosch einen…. Güllewagen!!

Telefonisch wurde mit dem Besitzer des Ackers und dem Pächter einer  sich auf dem Gelände befindlichen Biogasanlage um anderen Fährtenboden verhandelt. Es gelang : eine 2 Stunden Frist und ein neues ( und fährtentechnisch gutes ) Gelände wurde ausgewiesen.
So konnten die Fährtenprüfungen beginnen.


Hund / Teilnehmer Prüfung Punkte
Holly the fifth Element
Bjarne Hangard
FH 1 71
Charming Boy v. Schleswiger Dom
Marlen Requardt
FH 1 86
Adda v. d. Flensburger Förde
Marianne Rehbein
FH 2 90
Hexe von Walpurgis
Monika Mörchel
FH 2 71
Toto v. Bischofsteich
Marlies Dyszak
FH 2 97
Amrey von Bacancho
Horst Krömer
FH 2 99
Falko vom Kugelbaum
Angela Dose
FH 2 98
Gina vom Landleben
Rolf Fietz
FH 2 98



Die Urkundenverleihung / die Danksagung für allen Einsatz, Spenden, Ideen, Zeit, Arbeitsbereitschaft und die Liebe zu unseren Boxern sowie die Feedbackrede von Richter Roskosch rundeten zwei volle, ereignisreiche Tage ab.





Zuletzt geändert am: 06.04.2015 um 21:08

Zurück
print