BOXER-KLUB E.V. - Sitz München

Gruppe Eckernförde in Dänischenhagen

Neues & Berichte


Prüfungen Frühjahr 2012

Neues & Berichte >>

An zwei aufeinander folgenden Wochenenden hatte die Gruppe Eckernförde alle Hände und Pfoten voll zu tun:





Zuchttauglichkeitsprüfung und Ausdauerprüfung am 31.03.2012 / 01.04.2012


Zur Zuchttauglichkeitsprüfung begrüßten wir die Körmeisterin Beate Spelsberg und den Landeszuchtwart Sebastian Beyer.

Im Schutzdienst stand unser vertrauter Helfer Peter Radke zur Verfügung.

Der Prüfungsleiter Hans-G. Dose vermochte mit seiner gelassenen Art die aufgeregten Prüflinge zu beruhigen.

So wurde vermessen, geprüft, begutachtet, betastet und besprochen. Das Gangwerk wurde genauestens beobachtet und im Schutzdienst war der Drang zum Helfer, der Anbiss und der Gehorsam im Fokus des Geschehens.


Glücklich und erleichtert gingen die Hundeführer/innen:

- Hans-J. Beit mit Black Flair v. Bacancho

- Nadine Dombrowski mit Kuno v.d. Pauliner Marsch

- Bjarne Hangard mit Holly the fifth Element

- Jörgen Jepsen mit Ophelia vom Rehfeld und Zeus v. Okeler Forst

- Marlen Requardt mit Charming-Boy v. Schleswiger Dom

- Antonia Wenzel mit Gauti v. Rotenmoor u. Aida v. Schleswiger- Dom

nach der bestandenen Prüfung zur Siegerehrung.


Die Ausdauerprüfung am nächsten Tag startete bei herrlichem Sonnenschein, aber in Eiseskälte. Die Tour führte durch das schöne Schleswig-Holstein, so manch ein Hundeführer mag sich gewundert haben, dass auch unser flaches Land so einige Hügel hat...! Ein Rüde hatte nach 6 Kilometern keine Lust weiter zu laufen, alles Bemühen half nichts. Das Team musste aufgeben. Auf ein Neues !


Ihr Ziel erreichten: 


- Peter Radke mit Kuno v.d.Pauliner Marsch

- Jörgen Jepsen mit Zeus v. Okeler Forst

- Michael Jepsen mit Ophelia v. Rehfeld

- Bjarne Hangard mit Holly the fifth Element

- Horst Krömer mit Amrey v. Bacancho

- Marlen Requardt mit Charming-Boy v. Schleswiger Dom

- René Spengler mit Gauti v. Rotenmoor

- Christian Pick mit Betty von den Nordlichtern

Unser Glückwunsch geht an Mensch und Tier!



Es waren zwei sportliche Tage. Frau Spelsberg dankte für den reibungslosen Ablauf, das gute Miteinander und machte Mut für die weitere Entwicklung der vorgeführten Boxer. Die 1.Vorsitzende Dorit Krömer wünschte allen eine gute Heimreise und ein fröhliches Wiedersehen in der Boxer-Welt. Uns bleibt, allen zu danken, die durch vielfältigen Einsatz für ein Gelingen der Veranstaltung Sorge trugen. Ohne diesen Einsatz wäre die Durchführung nicht möglich... und wir um ein Erlebnis ärmer.        






Frühjahrsprüfung am 07.04.2012 / 08.04.2012

Unsere Frühjahrsprüfung 2012 musste (aus terminlichen Gründen) von drei auf zwei Tage reduziert werden. So verdichtete sich der Ablauf und das Organisationsteam hatte alle Hände (und Füße) voll zu tun,um alle Programmteile zu gewährleisten.


Am Oster-Sonnabend fanden

-zwei Fährten

-sechs Begleithundeprüfungen/VT

-IPO I und III statt.


Der Oster-Sonntag war ein reiner „Fährtentag“. Der Wettergott hatte ein Einsehen, der angesagte Schneeregen blieb aus. Strahlender Sonnenschein, aber Wind und dadurch Kälte ließen Teilnehmer und Zuschauer sich auf das heiße Essen freuen.


Die anschließende Siegerehrung bot Gelegenheit, die hundesportlichen Tage zu reflektieren. Die Leistungsbandbreite war breit gefächert. Der Richter Carsten Anders ging lobend auf die gute Atmosphäre der Gesamtgruppe ein, dies sei nicht überall so. Sie sei aber ausschlaggebend und wirke motivierend, weiter erfolgreich im Hundesport arbeiten und auch einmal Misserfolg „wegstecken“ zu können.


Rückblickend war unser „Veranstaltungs-Marathon“ anstrengend-schön, sehr gut besucht, interessant und abwechslungsreich. Danke an alle, die gekommen, teilgenommen, mitgewirkt und gestaltet haben.


Und: nach der Prüfung ist vor der Prüfung ! 

 


Prüfungsergebnisse vom Samstag, den 07.04.2012

 

 

 

 

 

Hund / Teilnehmer

Prüfung

A

B

C

Punkte

Kuno v.d. Pauliner Marsch Nadine Dombrowski

BH

 

 

 

Best.

Beauty-Pearl v. Schleswiger Dom Daniela Offermann

BH

 

 

 

Best.

Charming-Boy v. Schleswiger Dom Marlen Requardt

BH

 

 

 

Best.

Ophelia v. Rehfeld

Jörgen Jepsen

BH

 

 

 

nicht best.

Xenja v. Hanseatenhof

Claudia Zimmermann

BH

 

 

 

Best.

Zeus vom Okeler Forst

Jörgen Jepsen

BH

 

 

 

Best.

Valeska v. Ebsdorfergrund Bärbel Dreisow

IPO 1

95

75

87a

257

Ashley v. Eulenturm

Iris Hansen

IPO 3

63

66

81a

210

Valde von Felix

Bjarne Petersen

IPO 3

94

82

80v

256

Vulkan v. Altenburg

Silke Vögeding

IPO 3

84

85

86a

255

Amrey v. Bacancho

Horst Krömer

FH 2

 

 

 

97

Willi v. d.Flensburger Förde

Coco Bliemeister-Wurr

FH 2

 

 

 

74

 

Prüfungsergebnisse vom Sonntag, den 08.04.2012

 

 

 

 

 

Hund / Teilnehmer

Prüfung

 

 

 

Punkte

Toto v. Bischofsteich                                     

Marlies Dyszak

FH 1

 

 

 

82

Holly the fifth Element                                               

Bjarne Hangard

FH 1

 

 

 

0

Gina v.                       Landleben                                           

Rolf Fietz

FH 2

 

 

 

92

Ursa-Minor v. Fischerhorst                           

Dieter Jenner

FH 2

 

 

 

90

Nestor v.d. Akazienbrücke                             

Frank Jaenicke

FH 2

 

 

 

0

Qualiti v.d. Akazienbrücke                               

Frank Jaaenicke

FH 2

 

 

 

81

Falko v. Kugelbaum                                        

Angela Dose

FH 2

 

 

 

84

Quefilia v.Okeler Forst                                  

Christa Passe

FH 2

 

 

 

0

Bona-Dea v.d. Weltenbummlern

Wolfgang Zaepernick

FH 2

 

 

 

95

Dyrup Box´s Ascha

Claus Jacobsen

FH 2

 

 

 

97

Adda v. d. Flensburger Förde

Marianne Rehbehn

FH 2

 

 

 

55

 

FOTOS von beiden Wochenenden!

 

Zuletzt geändert am: 06.04.2015 um 22:25

Zurück
print